Über mich

Daniela Leitner verbindet die Welt der Wissenschaft mit der Welt des Designs

Ich heiße Daniela Leitner und bin seit 2006 selbstständige Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­si­gne­rin. Seit meines ziemlich schicksalhaften Zusammentreffens mit der Welt der Physik bin ich außerdem begeisterte autodidaktische »Wis­sensan­eig­ne­rin«. Mit meiner Diplomarbeit »Als das Licht laufen lernte«, die ich im Februar 2012 an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe mit Auszeichnung abgeschlossen habe, bin ich, ohne dass ich es vorher ahnen konnte, in die Welt der Wissenschaft eingetaucht und möchte diese seitdem unter keinen Umständen mehr verlassen! Besonders das interdisziplinäre Arbeiten, das Hereinschnuppern in völlig andere Fachbereiche und der damit verbundene Austausch mit »Nicht-Designern«, ist es, was mich daran reizt.

Grundsätzlich ist es mir sehr wichtig, nicht nur zu gestalten, sondern vor allem auch Inhalte – humorvoll, frisch und originell – zu transportieren. Eine intensive Recherchephase ist daher Grundlage all meiner Projekte. Selbst vor für den Laien erschreckend komplizierten Themen mache ich dabei nicht Halt. Prinzipiell kann nämlich jeder die Erkenntnisse der Wissenschaft verstehen – man muss das Wissen nur gekonnt und verständlich verpacken. Und genau dies ist das Ziel meiner Arbeit.

In diesem Blog werde ich deshalb – ganz auf meine Art – die Welt der Wissenschaft mit der Welt des Designs verbinden und dabei hoffentlich für Schmunzeln und Aha-Erlebnisse sorgen…

PS: Weitere Infos zu mir und meiner Arbeit gibt es auf meiner Website www.danielaleitner.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>