Matheangst, Currywurst und Sushi

27 Aug

Gehirn und Geist 8/2013 – Matheangst

Für Gehirn und Geist, Ausgabe Juli/August 2013 habe ich die Angst vor der Mathematik – ein Phänomen, das sicher einigen bekannt sein dürfte – mit 3 possierlichen Mathemonstern bebildert. Außerdem im Heft: Ein Currywurst-Cartoon von mir zum Thema Einzigartigkeit.

»Als das Licht laufen lernte«
  gewinnt silbernen ADC Nagel

27 Mai

Silberner ADC Nagel für »Als das Licht laufen lernte«

Meine Diplomarbeit »Als das Licht laufen lernte« hat beim diesjährigen ADC Nachwuchswettbewerb in der Kategorie Abschlussarbeiten einen silbernen ADC Nagel gewonnen! Außerdem geht mein Buchprojekt auf Reise nach Berlin in den Do you read me?! Reading Room & Shop. Dort kann man alle Gewinnerarbeiten des ADC Wettbewerbs aus der Kategorie Editorial besichtigen – und somit […]

Science Vision Conferece in Karlsruhe!

27 Mai

Science Vision Conference / Design präsentiert Wissenschaft

Am 6. Juni ist es endlich so weit: Die Science Vision Konferenz startet um 20 Uhr im Tollhaus Karlsruhe! Das Ganze ist das Diplomprojekt meiner beiden ehemaligen Studienkollegen Jill Enders und Chris Spatschek von der HfG Karlsruhe. Die beiden haben Wissenschaftler und Designer miteinander verkuppelt, um richtig gelungene Präsentationen auf die Beine (und die Bühne) zu […]

»Als das Licht laufen lernte«
  lernt laufen!

18 Mai

C.Bertelsmann / »Als das Licht laufen lernte - Eine kleine Geschichte des Universums - mit einem Vorwort von Harald Lesch« / Daniela Leitner

Endlich wird es ernst! Meine Diplomarbeit »Als das Licht laufen lernte« wird dieses Jahr im November bei C. Bertelsmann / Verlagsgruppe Random House erscheinen! Während ich die letzten Feinschliffe im Innenteil für den Druck anpasse, ist die Programmvorschau für Sommer / Herbst 2013 bereits erschienen (mein Buch ist auf Seite 20 zu sehen): Auch auf […]

Nature Genetics
  Coverserie Teil 4

1 Mai

Nature Genetics May 2013 | cover series part 4: eyes

Der letzte Teil meiner Coverserie für das Magazin Nature Genetics ist soeben mit der Mai-Ausgabe erschienen. Waren es zuerst Haare, dann Blumen und schließlich Weintrauben, die das Cover zierten, habe ich im vierten Teil der Serie die Genetik der Augenfarbe illustriert.

Nature Genetics
  Coverserie Teil 3

8 Apr

Nature Genetics April 2013 | cover series part 3: fruit

Und der dritte Streich folgt sogleich: Mit der April-Ausgabe ist der dritte Teil meiner Coverserie für das internationale Magazin Nature Genetics erschienen. Nach Haaren und Blumen habe ich mir diesmal Weintrauben vorgeknöpft. Der vierte Teil folgt dann im Mai…

Making of Gehirn und Geist

25 Mrz

Making of Gehirn und Geist

Für Gehirn und Geist durfte ich anhand der April-Ausgabe ein kleines Video drehen und anschließend selbst vertonen. Das Filmchen zeigt mit einem Augenzwinkern, was hinter den Kulissen eines Wissenschaftsmagazins alles vor sich geht, bis schließlich ein fertiges Titelthema das Licht der Welt erblickt. Viel Spaß damit! Versteht man das? Macht es neugierig? Fällt es auf? Das sind […]

Nature Genetics
  Coverserie Teil 2

16 Mrz

Nature Genetics March 2013 | cover series part 2: flowers

Der zweite Teil meiner Coverserie für das US-Magazin Nature Genetics (Thema: »Genotyp-Phänotyp«) ist Anfang März erschienen. Diesmal mussten keine Haare, sondern Blumen vor die Linse. Teil 3 wird im April erscheinen…

Knethirn, die Zweite

16 Mrz

Gehirn und Geist 04/2013 – Was formt unsere Intelligenz?

Ein Knethirn musste wieder her, um die April-Ausgabe von Gehirn und Geist zu illustrieren. Anders als bei der Spektrum der Wissenschaft-Ausgabe 09-2012, musste ich das Hirn diesmal allerdings wesentlich größer und detailreicher gestalten – und zudem mit IQ versehen – schließlich dreht sich das Titelthema um die Frage: Wie formbar ist unsere Intelligenz? Mein Cartoon begleitet diesmal einen Artikel […]

Körper, Kehlkopf und Ernährung

23 Feb

Spektrum neo 4 | Der menschliche Körper

Bei Spektrum neo, dem Magazin für Kinder und Jungendliche vom Verlag Spektrum der Wissenschaft geht es in Heft Nummer 4 um den menschlichen Körper. Ich habe insgesamt drei Illustrationen beigesteuert: Zum einen durfte ich unseren Körper in Zahlen illustrieren… …außerdem habe ich unseren Kehlkopf ins Visier genommen, der uns unsere Stimme verleiht… … um mich […]